AEG Lavatherm T59880 Trommel dreht sich nicht

Diskutiere AEG Lavatherm T59880 Trommel dreht sich nicht im Forum Reparatur Trockner im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: AEG Typenbezeichnung: Lavatherm T59880 E-Nummer: 916096627 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Trommel dreht sich nicht Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
O

Olli212

Neuling
Registriert
14.09.2015
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: Lavatherm T59880

E-Nummer: 916096627

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Trommel dreht sich nicht

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo zusammen,

anscheinend habe ich einen typischen Garantie ist abgelaufen Fehler ?!
Das Gerät lässt sich einschalten und auch Programme auswählen, ein Relais klickt, der Timer läuft auch runter, als wäre alles in Ordnung, aber die Trommel dreht sich nicht - keine Fehlermeldung.
Also habe ich das Gerät aufgeschraubt - Riemen o.k. - aber auf der Platine (rechts) ist definitv etwas durchgeschmort - (Eigentlich bräuchte ich nicht einmal mein eigenes Foto hochladen, sondern könnte ein's vom Internet nehmen - exakt die selbe Stelle - unfassbar!)

Kann man hier noch etwas retten? Oder muss die komplette Platine getauscht werden?
 

Anhänge

  • 20150914.jpg
    20150914.jpg
    867,1 KB · Aufrufe: 4.766
Chris02

Chris02

Benutzer
Registriert
11.05.2008
Beiträge
3.176
Punkte Reaktionen
221
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Das ist noch was zu retten. Man muss nur sehr gute Fähigkeiten haben um dies wieder in Gang zu bekommen.

Meld dich mal bei mir per Mail: **********
Das bekommen wir zusammen schon wieder hin, sodass du auf schnellstem Wege wieder trocknen kannst.

Viele Grüße
Chris
 
K

keine Ahnung309

Benutzer
Registriert
24.11.2015
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hallo,

ich habe auch das Problen das die Trommel sich nicht dreht, dass Pogramm läuft aber ab.
Der Riemen ist in Ordnung und sitzt auch straff.
Habe gehört das es eine Tastenkombi gibt mit der man den Fehlerspeicher auslesen kann. Wie geht diese?

Gruß
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.381
Punkte Reaktionen
3.320
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin keine Ahnung309

Mach bitte mit deinen Problemen einen eigenen Thread auf,
sonst kommt hier alles durcheinander.
Gebe vor allen Dingen die Typennummern an.
Du kannst deine Eingabe kopieren.


Gruß vom Schiffhexler :-)
 
K

keine Ahnung309

Benutzer
Registriert
24.11.2015
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
ok...
 
M

miurl

Neuling
Registriert
01.07.2017
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hallo,

ich habe das gleiche Problem - aus das Foto von der Platine könnte meines sein...

@ Chris02 bzw. Olli212 könntet ihr mir auch einen Tipp geben, wie die Reparatur ablaufen sollte?

Danke
Michael
 
C

Catfriend

Neuling
Registriert
20.07.2017
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo Leute,

ich melde mich dann auch mal in diesem Club an. Auch meine Platine weist den exakt selben Fehler auf. Ich würde gerne auch auf die Hilfestellung zur Reparatur zurückgreifen wollen.

Wer kann mir Helfen?

LG Anette

Hab gerade bei AEG Ersatzteile nachgeschaut, da kostet die Platine satte 243,- Euro. Von den Bauteilen her sollte die in der Herstellung max. um die 40 Euro kosten. Das ist so eine Abzocke :bandit:
 
Zuletzt bearbeitet:
flumer

flumer

Moderator
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.798
Wissensstand
Elektriker
Hallo Anette

hab dir mal was geschickt


Gruß flumer
 
F

FrankV

Neuling
Registriert
07.08.2017
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hallo zusammen!

Und schon meldet sich der nächste mit dem Problem an.
Würde mich ebenfalls über eine Hilfestellung zur Reparatur freuen.
Bedanke mich im Voraus für eure Bemühungen.
Gruß
Frank
 
Chris02

Chris02

Benutzer
Registriert
11.05.2008
Beiträge
3.176
Punkte Reaktionen
221
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Meld dich mal per Mail bei mir:
**********

Deinen Trockner bekommen wir wieder ans Laufen :-)
 
M

Muengstenerbruecke

Neuling
Registriert
11.10.2018
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hallo zusammen,

ich hatte das gleiche Problem. R118 und das LNG-Bauteil gewechselt. Leider ging mir dabei der C45 irgendwie kaputt. Weiß jemand vielleicht den genauen Wert? Ich denke, dass dieser so bei 300 bis 500pF liegen dürfte.

Vielen Dank für eure Hilfe und Grüße,

Thorsten
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: AEG Lavatherm T59880 Trommel dreht sich nicht

Ähnliche Themen

AEG Lavatherm T59880 Trommel dreht nicht

AEG Öko-Lavatherm T75474EIH Trommel dreht sich nicht, Fehler E50

AEG T59880 Trommel dreht nicht, Platine bei R188 schwarz

AEG Lavatherm T56840 Trommel ungleichmäßiger Lauf, stoppt mit E50

AEG Lavatherm T 55840 Läuft nicht an

Oben