AEG Lavamat Protex L60260TL Programm startet nicht

Diskutiere AEG Lavamat Protex L60260TL Programm startet nicht im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: AEG Typenbezeichnung: Lavamat Protex L60260TL E-Nummer: 913217006-02 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Programm startet nicht...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

Fell

Benutzer
Registriert
22.12.2017
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: Lavamat Protex L60260TL

E-Nummer: 913217006-02

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Programm startet nicht

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo liebe Leute,

unsere Waschmaschine startet leider nicht mehr, egal welches Programm eingeschaltet wird. Nach dem Drücken des Start-/Stop-Knopfes verriegelt die Klappe, danach "klackt" es zweimal und es blinkt die Lampe am Start-Stop-Knopf und die LED-Anzeige. Das wars leider.

Kann mir jemand helfen oder einen Tip geben, was man versuchen könnte?

Danke!

Viele Grüße
Fell
 
flumer

flumer

Moderator
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.796
Wissensstand
Elektriker
Hallo

1)
die Tür mal ggf etwas fester als sonst schließen

2)
Türverriegelung prüfen / ersetzen


Gruß flumer
 
F

Fell

Benutzer
Registriert
22.12.2017
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hallo flumer,

danke für den Tip!

Vielleicht habe ich mich nicht genau ausgedrückt. Es handelt sich um einen Toplader. Die Klappe und die Verriegelung funktioniert ja nach Drücken des Start-Knopfes. Danach, ca. 1-2 sec später, klackt es leicht in Höhe des Bedienfeldes. So weit so normal, nun sollte der Waschgang eigentlich starten, allerdings kommt dann ca. 1-2 sec später ein erneutes, etwas dumpferes klacken. Anschließend blinkt die Leuchte am Start-Knopf dauerhaft und es tut sich nichts mehr. Es sieht so aus, als ob "der Gerät" gleich wieder in den Pause-Modus geht.

Mit jedem weiteren Drücken auf den Start-Knopf wiederholt sich die Prozedur.

Anfangs schrieb ich, die LED-Zeitanzeige würde auch blinken, dem ist nicht so. Sorry...

Danke für die Hilfe und frohe Weihnachten allerseits!

Gruß Fell
 
Zuletzt bearbeitet:
flumer

flumer

Moderator
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.796
Wissensstand
Elektriker
Hallo nochmal

OK, teste mal auch andere Programme
Eigentlich sollte nach einer gewissen Laufzeit eine Fehlercode kommen.
Lass die Maschine einfach mal einige Minuten im Programm weiter laufen


Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum [+1] würde ich mich sehr freuen
 
F

Fell

Benutzer
Registriert
22.12.2017
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Ist bei jedem Programm das Selbe. Nach einiger Zeit des Blinkens wird die Verriegelung wieder gelöst und gut ist.

Die Programme laufen nicht mal an. Jetzt kann man wieder Start drücken und das Spielchen geht von vorne los.
 
flumer

flumer

Moderator
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.796
Wissensstand
Elektriker
Hallo

... stell mal ein Foto der Bedienblende ein


Gruß flumer
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Verriegelt denn das Schloss auch wirklich? Oder tut es nur so?
 
F

Fell

Benutzer
Registriert
22.12.2017
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Danke an euch fürs drüber nachdenken.

Die Verriegelung funktioniert so wie angezeigt. Da ist dann ein Schlüssel/Schloß neben der Zeitanzeige. Wenn Schloß, dann zu.

Man muss sich die Leuchte über der Starttaste blinkend vorstellen. ^_^
 

Anhänge

  • 20171223_223019.jpg
    20171223_223019.jpg
    220,1 KB · Aufrufe: 1.942
Zuletzt bearbeitet:
flumer

flumer

Moderator
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.796
Wissensstand
Elektriker
Hallo nochmal,

hab dir mal was gesendet zum schnellen Auslesen der letzten Fehlercodes
teile uns die / den Fehlercode, beginnend mit Exx mit z.B "E41"

Ich tippe aber nach wie vor auf die elektr Türverriegelung, bei Toplader das "Türfallenschloss"
dann müsste evt. ein "E41, E42" etc. gespeichert sein

Bitte um Rückmeldung


Gruß flumer

Über eine Karmabewertung neben im Forum [+1] würde ich mich sehr freuen
 
 
F

Fell

Benutzer
Registriert
22.12.2017
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Danke, wie bereits per PN geschrieben, wird ein Code angezeigt.

ER6 oder EA6. Hab nochmal geprüft, E86 kanns nicht sein.

Ich kann dazu leider nichts im www finden...
 
flumer

flumer

Moderator
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.796
Wissensstand
Elektriker
Hallo nochmal,

EA6: Trommelklappe, bzw, elektr. Verriegelung defekt (Toplader)

Also lag ich richtig, das nach wie vor auf die elektr Türverriegelung, bei Toplader das "Türfallenschloss"
defekt ist

Prüfen, wechseln und gut is


Bitte um Rückmeldung


Gruß flumer

Über eine Karmabewertung neben im Forum [+1] würde ich mich sehr freuen
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.330
Punkte Reaktionen
3.308
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Fell

Der Fehler bezieht sich auf den Trommel Positionierer (DPS).
Solltest du eine magnetische Waschkugel i der Trommel haben, nehme die raus
und teste dann ohne das Ding.
An der Trommelriemenscheibe befindet sich der Positionierer. Entweder ist davon eine Leitung unterbrochen, das muss zur Elektronik unter Bewegung der Leitung ausgemessen werden.
An der Riemenscheibe müsste noch ein kleiner Magnet sitzen, evtl. ist der verschwunden.
Wahrscheinlich war der Trommeldeckel bei der letzten Wäsche auch nicht oben.

Wahrscheinlich hast du keine elektrotechnischen Kenntnisse und kein Messgerät.
Da würde ich vorschlagen, dass du evtl. einen Elektriker, oder einen versierten Handwerker
aus deinem Bekanntenkreis um Hilfe bittest.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
F

Fell

Benutzer
Registriert
22.12.2017
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hallo Leute,

danke für die Tipps. Habe der Maschine jetzt ein neues Fallenschloß spendiert, aber das Problem besteht nachwievor.

Leider lese ich jetzt erst den Beitrag von Schiffhexler, danke auch an dich. Habe nen Elektriker aus dem Bekanntenkreis alarmiert und melde mich hier wieder.

Bis später!

Gruß Fell
 
I

Izy

Neuling
Registriert
08.09.2018
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Werbung ist unerwünscht, deswegen Link gelöscht

Hallo, Ich habe das gleiche problem gehabt und habe ihn gefunden. Dafür sin schuld ( 2 Motorkohlen Kohlebürsten R für AEG, Whirlpool Bauknecht 481236248003 ) Die Kohlebürsten sin ganz einfach zum ausbauen und zum tauschen, so gehts : 1." WASCHMASCHINE VON STROM ABNEHMEN " 2. Linke seite an Waschmaschine von vorne gesehen abschrauben ( 4 schrauben ) und deckl abnehnmen. 3. Jetzt könen Sie sehn das motor unten, an jede seite ( Links und Rechts) Kohlebürsten. Die bürste ist mit 2 schrauben befestigt und einen 4,8 mm Anschlussfahne an strom befestigt. Bitte das kabel abnehmen und schrauben abschrauben. An die stelle neue Kohlenbürste einbauen. Hier bey Ebay können Sie neue Kohlebürsten kaufen xxxxxxxxxxxxxxxxxxx
"UNBEDINGT VON STROM WASCHMASCHINE AUSCHALTEN "

!!! ANMERKUNG !!! Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendungen unserer Tipps geschehen immer auf eigene Verantwortung.
Für Schäden und Folgeschäden können wir daher keine Haftung übernehmen. Vor allen Arbeiten
am geöffneten Gerät immer den Netzstecker ziehen, sowie Vorschriften gemäß VDE 0701 / BGV A3 /
DGUV (Vorschrift 3) beachten. Bei fehlenden elektrotechnischen Kenntnissen empfehlen wir auch
im Interesse der eigenen Sicherheit eine Elektrofachkraft mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.330
Punkte Reaktionen
3.308
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
@ Izy

Was soll der Blödsinn, wenn du was verticken willst, hier ist keine Reklameschleuder!
Dafür haben wir hier ein Unterforum eingerichtet → Link, setze das da rein

Eine Signatur, ist geistiges Eigentum, die wird nicht abgekupfert

Mod Schiffhexler
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: AEG Lavamat Protex L60260TL Programm startet nicht

Ähnliche Themen

AEG FLP5461C1, Modell L16AS7 Fehlercode E59

Bosch Maxx 6 Varioperfect Programm startet nicht

AEG Electrolux Lavamat 16820 Jedes Programm bricht nach 2-3 Sekunden ab

AEG Lavamat 64530 W 47 B HI BA 01 B Zeit läuft in Sekunden Runter

AEG Lavamat 66560 Waschmaschine Startet nicht

Oben