AEG Lavamat L54630 Schleudern Poltern

Diskutiere AEG Lavamat L54630 Schleudern Poltern im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: AEG Typenbezeichnung: Lavamat L54630 E-Nummer: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Schleudern Poltern Meine Messgeräte...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
D

Dieter3900

Benutzer
Registriert
06.02.2018
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: Lavamat L54630

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Schleudern Poltern

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Guten Morgen!

Wir haben eine bis heute super zuverlässige AEG Lavamat L54630 im Einsatz.

Bisher war noch keine Reparatur erforderlich.

Jedoch sind jetzt 2 Dinge auffällig. Einmal die Türdichtung, die müsste mal getauscht werden und zum zweiten der Schleudergang, um den es mir primär geht.

Gerade beim Anlaufen des Schleudergangs bzw. bei geringen Touren fängt die Maschine doch arg zu "wackeln" an. Sie wandert nicht und bleibt noch 100% auf ihrem Platz, aber der Ausschlag links/rechts ist doch schon merklich. Geringes Poltern beim Anlaufen an den Seitenwänden (vermute ich) ist feststellbar.

Wenn sie dann auf Touren 1000/1400 schleudert ist Ruhe und das Wackeln nahezu verschwunden. Beim Auslaufen/Runterfahren wieder erkennbar.

Was mir jetzt durch Google im Kopf schwebt sind: Lager oder Stoßdämpfer.

Mehr habe ich bisher nicht gefunden, was als Ursache dienen könnte.

Wie sollte ich jetzt vorgehen bei dem beschriebenen Fehlerbild? Ich könnte es auch so lassen, da es nicht allzu störend ist, aber ich befürchte, dass dies vielleicht zu schwereren Schäden führen könnte.

Falls weitere Infos nötig sind, dann reiche ich die natürlich nach. Das ist jetzt einfach mal das "Bild", wie ich es zuhause vorfinde.

Dieter
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.481
Punkte Reaktionen
3.342
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Dieter

Willkommen im Forum
Mehr habe ich bisher nicht gefunden, was als Ursache dienen könnte

Ehrlich? Von der 54630 gibt es 7 Typen. Suche mal im Türbereich,
da müsste eine 11 stellige PCN – Nr. vorhanden sein, auf so ein schnibbel Papier.

Steht die WA evtl. auf einem Holzboden?

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
D

Dieter3900

Benutzer
Registriert
06.02.2018
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Servus Schiffhexler!

Ich glaube, ich habe die Nummer, die du meinst: 914903405 / 02.

Hilft das weiter?
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
die Nummer passt... - wie lange ist die Türdichtung schon undicht?

nicht dass durch Feuchtigkeit die Schrauben vom vorderen Trommelgewicht abgefault sind und das Ding jetzt lose ist...
 
D

Dieter3900

Benutzer
Registriert
06.02.2018
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Puuh, das ist ne gute Frage. Denke mal Frühjahr letzten Jahres. Aber das ist minimal. Da steht keine Pfütze vor der Tür, paar Tröpfchen entweichen dort manchmal, andere Male bleibt es auch trocken.

Könnte natürlich dennoch ein Grund sein, wie du sagst. Wie prüfe ich das am besten, ob die "lose" ist?
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Zuletzt bearbeitet:
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.481
Punkte Reaktionen
3.342
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Bei ca. 9 Jahre, überprüfe die Stoßdämpfer. WA spannungslos machen und Deckel abschrauben. Laugenbehälter (LB) mit den Händen runterdrücken und dann plötzlich loslassen.
Der LB darf nicht zurückschnellen. Sonst sind die Stoßdämpfer defekt.
Du kannst auch die Dinger ausbauen, dann rein bzw. rausziehen.
Da musst du einen ziemlichen Widerstand in beiden Richtungen haben.
Wenn das zu leicht geht oder total blockiert, haue sie in die Tonne.
Schraube die Rückwand ab, es ist auch möglich, dass ein Dämpfer abgerissen ist.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
D

Dieter3900

Benutzer
Registriert
06.02.2018
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Vielen Dank euch beiden für die tolle Hilfe. Ich werde mich morgen gleich mal mit Werkzeug bewaffnen und das testen.
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
und bestell schonmal die Manschette - die brauchste sowieso...
 
D

Dieter3900

Benutzer
Registriert
06.02.2018
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Die bestelle ich gleich morgen. Wollte die Dämpfer eigentlich auch mitbestellen, aber der verlinkte Händler hat die leider nicht vorrätig. Wobei ich auch besser erst den "Dämpfertest" mal machen sollte.
 
D

Dieter3900

Benutzer
Registriert
06.02.2018
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo zusammen!

Ok, etwas spät, aber hatte Land unter und bin erst gestern zum Überprüfen gekommen.

Also der LB lässt sich ziemlich leicht runterdrücken und schnellt auch recht fix wieder hoch. Er schwingt dann auch 1-2 nach.

Wenn ich ihn Richtung Vorder- und Rückwand drücke, geht dies auch eher leicht als schwer.

Ich weiß jetzt nicht, wo da die Toleranzschwelle zwischen Ok und Dämpfer hinüber liegt, aber ich würde als Laie sagen, der LB baumelt da drin doch recht locker herum.

Also heißt es nun aller Wahrscheinlichkeit nach Dämpfer kaufen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: AEG Lavamat L54630 Schleudern Poltern

Ähnliche Themen

AEG Öko Lavamat 74720-W B46 EV3C 10 A Fehler C3

AEG Lavamat 54849D Typ HP044441 Ser.No. 24100014 Klackert manchmal beim Waschen und Schleudern

AEG Lavamat W 1020 Motor dreht nicht

AEG Öko Lavamat 70520 Pumpt nicht ab - Pumpe aber OK

AEG Öko Lavamat 7450 UPDATE (L7450) Fehler E54 nach Geräus

Oben