AEG LAVAMAT Diamant SL LAVAMAT Diamant SL Kann das Lager im

Diskutiere AEG LAVAMAT Diamant SL LAVAMAT Diamant SL Kann das Lager im im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: AEG LAVAMAT Diamant SL Typenbezeichnung: LAVAMAT Diamant SL E-Nummer: 914001404 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Kann das...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
W

wodipo

Benutzer
Registriert
27.08.2011
Beiträge
81
Punkte Reaktionen
2
Wissensstand
Informationselektroniker
Hersteller: AEG LAVAMAT Diamant SL

Typenbezeichnung: LAVAMAT Diamant SL

E-Nummer: 914001404

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Kann das Lager im Spider-Arm mit Lauge volllaufen?

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo Liebe Fachleute,

darf ich mal an eurem Erfahrungsschatz anknüpfen und fragen, wie zuverlässig eine Trommellagerung mit Spiderarm ist?
Gehe ich recht in der Annahme, dass das länger hält als eine teilbare Plastiktrommel mit integrierten Lagern?

Wie man von hinten sieht, ist das Lager ja nicht mit im Bottich. Heisst das, dass eine Undichtigkeit des Simmerings idR keinen Lagerschaden bei dieser Konstruktion nach sich zieht?

Die Wama ist jatzt 18 Jahre alt und ausser Stossdämpfer und Motorlager hatte ich noch keine Problem damit. Damit dass so bleibt, möchte ich mich mit der Lagererneuerung vertraut machen.
 

Anhänge

  • AEG Lavamat SL 1.JPG
    AEG Lavamat SL 1.JPG
    67,4 KB · Aufrufe: 656
Zuletzt bearbeitet:
flumer

flumer

Moderator
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.796
Wissensstand
Elektriker
Hallo wodipo

und

Willkommen im Iwenzo Forum


wodipo schrieb:
darf ich mal an eurem Erfahrungsschatz anknüpfen und fragen, wie zuverlässig eine Trommellagerung mit Spiderarm ist?

...ja, grundsätzlich zuverlässiger

Gehe ich recht in der Annahme, dass das länger hält als eine teilbare Plastiktrommel mit integrierten Lagern?

.... ja, vor allem sind die Lager sehr einfach zu wechseln

Wie man von hinten sieht, ist das Lager ja nicht mit im Bottich. Heisst das, dass eine Undichtigkeit des Simmerings idR keinen Lagerschaden bei dieser Konstruktion nach sich zieht?

... doch, auch hier zieht eine Undichtigkeit des Simmerings idR einen Lagerschaden nach sich,
da die Orginal verbauten Lager, vor allem das innere größere Lager nicht "LLU" (Wasserdicht) sind


Die Wama ist jatzt 18 Jahre alt und ausser Stossdämpfer und Motorlager hatte ich noch keine Problem damit. Damit dass so bleibt, möchte ich mich mit der Lagererneuerung vertraut machen.

... ein Lagerwechsel lohnt hier allemal, wenn man es selbst durchführt;man sollte dann "LLU" Lager verbauen
[bcolor=#00FFFF]
Bitte um Rückmeldung im Forum !
Wir würden uns über jede konstruktive oder auch dankende Form von Rückmeldungen sehr freuen
[/bcolor]

Danke!

Gruß flumer :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wodipo

Benutzer
Registriert
27.08.2011
Beiträge
81
Punkte Reaktionen
2
Wissensstand
Informationselektroniker
Danke an den Admin, fürs Verschieben aus dem Trocknerforum. (Ich hatte es bemerkt, aber aufs Verschieben gehofft)

Und danke für die Rückmeldung.

Auf der einen Seite ist es dann leichter zu wechseln, nur bietet AEG weder Lager noch Laufring an, sondern nur den ganzen Dreiarm für knapp 200 Euro.
- Was macht man in so einem Fall? Lager sind ja sicherlich Industrielager, aber ohne Laufring und Simmerring...?

- Was sind denn "wasserdichte" Lager? Verbaut ist doch üblich ZZ, also mit Blechdeckeln gegen Spritzwasser.
Gibt es da was besseres was die Temperatur aushalten kann und (wasser)dicht ist?

- Ist "LLU" ein Industriestandard?
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.338
Punkte Reaktionen
3.312
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin wodipo

Wengen dein Lagersatz, schau mal hier rein: Ersatzteilland, die haben günstige Teile.
Da kannst du Nachfragen, anrufen oder e-Mail (Kontakt).
Halte die WA nach Möglichkeit fest, die hat noch ein Niro-Bottich.
Meine ist noch älter und ich bin an der Quelle.
Wir bauen immer die ZZ lager ein.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
W

wodipo

Benutzer
Registriert
27.08.2011
Beiträge
81
Punkte Reaktionen
2
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo Schiffhexler,

RS Lager sind mir geläufig, wusste aber nicht was LLU-Lager sind.

Jetzt weiss ich nicht, ob ich mich ärgern soll, gerade gestern bei einer Wama für meine Tochter (Siehe 83er AEG Lavamat L 64735, siehe Laufringsache) ZZ-Lager eingebaut zu haben.

Ich dachte die ZZ werden verbaut, weil es zu heiss wird für die Wasserabdichtung. 120°C max.. Wer mit 90°C wäscht plus die Reibung beim Schleudern, dann könnte es knapp werden. (Wobei ich selbst noch nie über 50°C gewaschen habe).
Oder ist ZZ geplante Obsoleszenz seitens der Hersteller? Was baut Miele ein ;) ?

Aber wenn LLU Lager das aushalten, ist es ja genial die zu benutzen. oder?

---

Ersatzteilland habe ich auch schon schätzen gelernt. Hat wieder 24h gedauert, dann waren die Sachen da.
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.338
Punkte Reaktionen
3.312
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin wodipo

Mach daraus keine Wissensschaft, die meisten Hersteller verbauen einfache Lager.
Wenn das Lager 0,5 C mehr kostet x 2 sind das 1 C. Bei 5K, kommt da schon eine Summe raus.
Bei der Herstellung sind das nicht nur die Lager, da wir mit 0,01 gerechnet.
Beim Lagerdefekt, wurde das Kreuz abgeschraubt und in der Werkstatt haben die Monteure das gerichtet,
oder ich habe da einen vorbei geschickt. Damit habe ich mich nicht aufgehalten.
Die diverse Lagerbestellung (ZZ) lag meisten an die 300 St.
Mit den Temperaturen, dass kannst du vergessen. Messe doch bei 90° nach, was da raus kommt.
Der Tem-Fühler, ist ja voll unten im Wasser und schaltet meisten 4 -6° früher ab.
Der ganze Bottich mit Lagerkreuz befördern die Celsius auch noch an die frische Luft.
Da bleibt nicht viel Temperatur bei den Lagern übrig, also abhaken.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
W

wodipo

Benutzer
Registriert
27.08.2011
Beiträge
81
Punkte Reaktionen
2
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo Schiffhexler,

das ist ja traurig dann zu sehen, dass man heutzutage die Trommel nicht mehr aufbekommt, wenn du/ihr so viele Lager gewechselt habt.

Von den Temperaturen sehe ich auch kein Problem, nur wäre es interessant zu wissen, ob die RS-Lager so dicht sind, das bei eingelaufenem Laufring die Lauge abgehalten werden kann.

Was ich gesehen habe, stufen Lagerhersteller RS/LLU nur als spritzwassergeschützt ein.

Kann man eigentlich auch Edelstahllager einbauen, oder reicht hier die Belastbarkeit nicht aus...?
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.338
Punkte Reaktionen
3.312
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Meine BELLA SL ist von 1972, 2 x Trommel- und1x Motorlager und das mit ZZ
Will man noch mehr.

Mit den Carbonat-Bottich, ist eine andere Sache, wenn nichts mehr kaputt geht,
kauft keiner was Neues, darum wird das so gebaut, dass es kaputt geht!

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
W

wodipo

Benutzer
Registriert
27.08.2011
Beiträge
81
Punkte Reaktionen
2
Wissensstand
Informationselektroniker
" BELLA SL 1972" mit 800U/min Schleudertouren?
(Aus der Zeit als man noch mit 2400U/min nachgeschleudert hat... )
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
(Aus der Zeit als man noch mit 2400U/min nachgeschleudert hat... )

sowas hatte meine Mama damals auch, von Quelle mit 1800 Touren, so ein Schleuder-Fass mit Seitenauslauf in einen alten Mayonaisen-Eimer, den die Schleuder garantiert immer weggeschubst hat, bis ich Bube mit meinen acht Jahren die Angelegenheit mit einer Strippe fixiert habe! :-) (flex)
 
W

wodipo

Benutzer
Registriert
27.08.2011
Beiträge
81
Punkte Reaktionen
2
Wissensstand
Informationselektroniker
Genau ;)
Die Schleuder habe ich runtergedrückt, weil sie glaube ich, durch Deckeldrücken gestartet wurde.Oder Fusshebel ganz unten(?)

1972 hatte ich mangels "Masse" eine Neckermann mit 500 U/min.
Bei diesem Billigding hat sich nach kurzer Zeit die Verkeilung des Antriebsrads auf der Trommelwelle, mit Halbmondkeil, ausgeschlagen. Das war bitter.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: AEG LAVAMAT Diamant SL LAVAMAT Diamant SL Kann das Lager im

Ähnliche Themen

AEG AEG Öko Lavamat Diamant SL-W Nach Wasserweicheneinbau -

AEG öko-lavamat diamant sl update pumpt nicht richtig ab

AEG Öko-Lavamat Diamant SL update Laugenpumpe funktioniert u

AEG Lavamat 72720 update Fehler C3, Laufgräusche beim Schleu

Oben