AEG Lavamat 74720-W C3 Wasser im Bodenblech Weichspühler Fa

Diskutiere AEG Lavamat 74720-W C3 Wasser im Bodenblech Weichspühler Fa im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: AEG Typenbezeichnung: Lavamat 74720-W E-Nummer: 914 001 299 00 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): C3 Wasser im Bodenblech...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

maese

Benutzer
Registriert
03.02.2018
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: Lavamat 74720-W

E-Nummer: 914 001 299 00

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): C3 Wasser im Bodenblech Weichspühler Fach voll Wasser

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


ECO Waschprogramm 60° bleibt die Wachmachine stehen nach einiger Zeit. So wie es aussieht ist das Weichspühlfach voll Wasser.
Wenn die Waschmaschine getrocknet ist funktioniert sie wieder.

Die Motor Kohlen sind neu, die Laugenpumpe funktioniert. Das Waschpulver Fach und das Fuselsieb sind gereinigt.

Kannt mir jemand helfen das Problem zu lösen

Herzliche Grüsse

Maese
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
dann wird wohl der Schlauch zwischen Einspülung und Bottich zugesetzt sein mit Schmodder > saubermachen
 
M

maese

Benutzer
Registriert
03.02.2018
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
es kann wohl kaum der Schlauch zum Bottich sein da von den anderen Kammern das Wasser problemlos in den Bottich läuft.
 
M

maese

Benutzer
Registriert
03.02.2018
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
kann es sein dass die Wasserweiche defekt ist und ständig das Weichspühl Fach überfüllt, und dies ins innere der Waschmaschine läuft ?
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.678
Punkte Reaktionen
3.391
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin maese

Wissensstand: RTF, also Handwerker, aber es müsste auch ein Oszi vorhanden sein.
Dann demontiere den Deckel und die Rückwand, nehme eine starke Taschenlampe
und leuchte den Kasten von Innen mal ab. Sonst brauchen wir hier eine Glaskugel.

ständig das Weichspühl Fach überfüllt, und dies....
Hast du die Eispüllade rausgenommen und da reingesehen? :'(
Aber vorher Stecker raus

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
M

maese

Benutzer
Registriert
03.02.2018
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
natürlich hab ich noch irgendwo auf dem Dachstock einen oszi... auch ist alles gereinigt hinter der Schublade. Da es ein Waschturm mit Trockner ist kann ich leider den Deckel nicht entfernen. Die Rückseite ist weg. Das Wasser tropft dem Motor entlang runter mehr kann ich leider nicht sehen. Es ist rostiges Wasser..? Aber es passiert nur mit 40C°/60c° ECO Mode. Pflegeleicht, Feinwäsche und Wolle funktionieren und es wird nicht feucht am Boden.

Kann ich diesen Mode simulieren? Vorwäsche und Einweichen gemeinsam drücken und im Gegenuhrzeigersinn drehen. Die erste Stufe sind Display/Dioden Test danach einige Tests mit Wassereinlauf & Schleudern bis 50 Pflegeleicht.

Weiss jemand die genaue Beschreibungen der einzelnen Stufen ?
 
M

maese

Benutzer
Registriert
03.02.2018
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
hab nun den Waschturm zerlegt. Den Deckel und die Front entfernt. Es leckt der dicke Schlauch zum Bottich.
Die leere Schublade hängt nun nur an den drei Schläuchen. Wie sind diese befestigt? Ich will ja keine Gewalt anwenden.
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
die sind eigtl. aufgesteckt und maximal mit ner Schelle befestigt - aber wenn sie nicht unbedingt ab müssen, lass sie lieber dran...

das Teil was Du suchst/ersetzen willst ist wohl klickklick>>>dieses hier? weiere Teile und Explobilder gibts klickhier
 
M

maese

Benutzer
Registriert
03.02.2018
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Da steckt ein Anschlussflansch Einlaufschlauch / Waschmittelkasten aus grauem Plastik von oben drauf.

Der ging nur mit roher Gewalt raus. Ist nun zerstört. Der Schlauch ist nicht beschädigt. Reicht es nun die Teile zu entkalken und den Anschlussflansch zu ersetzen oder ist ein geschmeidiger neuer Gummischlauch angebracht?
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Der Flansch ist wohl dieser hier>>>klick - und solange das Gummi nicht hart/brüchig und porös ist, würde ich´s entkalken/säubern mit milder Essiglösung plus Warmwasser und dann über Nacht in Olivenöl einlegen bzw. dick bestreichen (lach nich - das macht echt geschmeidig und quill/glättet das Gummi) - dazu reicht das billigste OliÖl, muss also nicht von Jungfrauen im Mondschein zwischen den Pobacken kaltgepresst sein... O-)
 
M

maese

Benutzer
Registriert
03.02.2018
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Danke euch beiden für die raschen Tipps. Hab nun alles entkalkt. Nochmals zusammengebaut. Der gebrochene Flansch nochmals drauf gedrückt. Scheint zu halten für nen Probelauf ECO 40c°. Mutti möchte ja gerne waschen :love:
so wie's aussieht funktioniert's, aber in 2 Std weiss ich ob das die Ursache war.

P.S. hier in der Schweiz scheint Electrolux die Teile nicht mehr auf der HP zu haben. Aber Zanussi hat sie noch. Der Schlauch ist sogar günstiger. Den Waschmittelschubladenboden gibts auch...

Herzliche Grüsse
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
hier in der Schweiz

das wussten wir nicht, ist aber egal, und wie das Kind nun heisst ebenso, also AEG, Elux, Zanker od. Zanusssi ist wurscht, sobald die ArtikelNummer und das Modell übereinstimmen
 
M

maese

Benutzer
Registriert
03.02.2018
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
So überstanden! die magische Grenze von 42 min ist weit überschritten. Trudelt freudig vor sich hin im Moment bei 13 min Restdauer. Furztrocken wie wir Schweizer sagen.

Nochmals vielen Dank an euch beide!!! Gutes Forum blitzschneller Support.

Liebe Grüsse
Maese

Lösung auch hier: AEG Lavamat 74720 - W Fehlercode C3
 
Zuletzt bearbeitet:
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
fein ,fein, Danke...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: AEG Lavamat 74720-W C3 Wasser im Bodenblech Weichspühler Fa

Ähnliche Themen

AEG Öko Lavamat 74720-W B46 EV3C 10 A Fehler C3

AEG Lavamat 74720 B46 EV3C 10 A Kein Schleudern, C3, danach C9, danach CE, jetzt C1 und kein Wasserzulauf mehr

AEG Lavamat 72100-W B46 A EM3B 10A PNC 914 001 462 00 S-NO 01601703 Wasserweiche knackt

AEG Lavamat 76730-W 47 A CA AA 01 A Waschprogamm bleibt stehen kein Fehlercode Gesamtstartzeit wird wieder angezeigt

AEG Lavamat 74720-W Fehler C1 Vorwäsche blinkt

Oben