AEG L52840D HP042441 Läuft ganz normal aber heizt gar nicht

Diskutiere AEG L52840D HP042441 Läuft ganz normal aber heizt gar nicht im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: AEG L52840D Typenbezeichnung: HP042441 E-Nummer: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Läuft ganz normal aber heizt gar nicht mehr...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

toto34

Benutzer
Registriert
29.04.2015
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hersteller: AEG L52840D

Typenbezeichnung: HP042441

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Läuft ganz normal aber heizt gar nicht mehr

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Ich habe gestern die oben genannte Waschmaschine geschenkt bekommen und mich wie Bolle gefreut. Sie läuft einwandfrei und war sogar mit dem 2:30 h 95° Programm zur Desinfektion schneller fertig als gedacht. Das hat mich stutzig gemacht und hab es nochmal durchlaufen lassen, mittlerweile alle Programme, und siehe da das Wasser heizt sich null auf!

Es kommt aber kein Fehlercode oder ähnliches und es wäre mir sicher erst in ein paar Tagen aufgefallen, wenn ich beim ersten Laufenlassen in der Wohnung aus Sicherheitsgründen dabei bleiben wollte.

Habt ihr ne Ahnung was es in etwa sein könnte?

Vielen Dank schon mal vorab für die Tipps und Hilfe.

Gruß aus Kölle
Toto

PS: Ich hoffe ich hab es einigermaßen gut erklärt, ansonsten komm ich nochmal neu :police: :D
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.333
Punkte Reaktionen
3.309
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Toto

Willkommen im Forum
Du brauchst Hilfe, wir dafür die Nümmerkes vom Typenschild PCN, F, was vorhanden ist, meistens Türbereich.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
T

toto34

Benutzer
Registriert
29.04.2015
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Also auf dem Schild steht Folgendes:
Mod.L52840D
Type HP042441
Prod.No 914903572/00
Ser.No.90700012

Vieln Dank :-))
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.333
Punkte Reaktionen
3.309
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Toto

Wie sehen deine elektrotechnischen Kenntnisse aus? Umgang mit Messgerät?
Schalte mal irgendein Programm ein, wenn sie läuft, dann drückst du die Start/Paus Taste
und die links danebenliegende m gleichzeitig, aber festhalten.
Entweder wird etwas im Display angezeigt, oder zwei LEDs blinken im Intervall, haben verschiedene Farben. Poste die Ergebnisse

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
T

toto34

Benutzer
Registriert
29.04.2015
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Das ergebnis lautet E69.

Die Start LED blinkt erst gelb und danach blinkt sie rot.

reicht das ?
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.333
Punkte Reaktionen
3.309
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Dahaben wird doch jetzt was.
Wahrscheinlich die Heizung defekt. WA spannungslos machen, bzw. Stecker raus. Rückwand demontieren, Treibriemen abnehmen, Heizungsleitung und abziehen.
Jetzt kannst du mit deinem Messgerät den Ohmwert messen. Die müsste ca. 25 ? haben.

Montage

Die Dichtung der Heizung wird durch 2 Formbleche durch die 6 mm Schraube zusammengedrückt
(zum Abdichten). Die Schraube ist am inneren Blech verschweißt.
Also, muss man die Mutter bis zum Ende des Stehbolzens drehen und die Schraube mit sanfter Kraft (Hammerstiel) ca. 1,5 cm Reinschlagen um die Spannung von der Dichtung etwas zu lösen. Dann mit
einem stärkeren Schraubendreher das äußere Blech mit der Dichtung rausknippen. Ggf. eine Pumpenzange
zu Hilfe nehmen. Beim Einsetzen der alten Heizung, die Dichtung etwas mit Spülmittel behandeln.
Beim Montieren der Heizung darauf achten, dass sie unter dem Heizungshalter im Laugenbehälter
geschoben wird ? Halterung-Bild

Wenn du eine besorgen musst dann frage hier nach, die haben günstige Preise: Ersatzteilland,
die verticken auch in der Bucht (aber teuerer).
Du brauchst nicht das Originalteil zu nehmen, die Alternative reicht.
Die haben nicht alle Ersatzteile gelistet, über E-Mail nachfragen.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
T

toto34

Benutzer
Registriert
29.04.2015
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
So das Ding ist draußen und sieht aus :-O!!!

Widerstand 630.000 Ohm - "ein wenig" zu viel oder ;-)


Häng mal zwei fotos an :'(
 

Anhänge

  • IMG_1117.JPG
    IMG_1117.JPG
    255,8 KB · Aufrufe: 438
  • IMG_1118.JPG
    IMG_1118.JPG
    243,3 KB · Aufrufe: 412
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.333
Punkte Reaktionen
3.309
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Die ist reif, für die Ablage vier. Wenn bei euch, schlechtes Wasser ist,
dann gelegentlich mit Entkalker durchlaufen lassen.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: AEG L52840D HP042441 Läuft ganz normal aber heizt gar nicht

Ähnliche Themen

AEG Lavamat Öko Plus 1400 Laugenpumpe läuft immer weiter

AEG Lavatherm T55849 - Brummt nur noch bei normaler Ladungsmenge

AEG Lavamat L64859 / Type HP054441 Programme laufen nicht du

AEG Favorit F44080 IM läuft normal, heizt aber nicht

AEG Öko Lavamat 41060 Es Läuft KEIN Programm mehr Bis zum Ende

Oben