AEG Glaskeramik Kochfeld und Elektro-Einbauherd Ein Kochfeld

Diskutiere AEG Glaskeramik Kochfeld und Elektro-Einbauherd Ein Kochfeld im Forum Sonstige Haushaltsgeräte im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: AEG Typenbezeichnung: Glaskeramik Kochfeld und Elektro-Einbauherd E-Nummer: 61309MF1-N und E59469-5 kurze Fehlerbeschreibung (2-3...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
J

Jerry1964

Neuling
Registriert
12.08.2018
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: Glaskeramik Kochfeld und Elektro-Einbauherd

E-Nummer: 61309MF1-N und E59469-5

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Ein Kochfeld ohne Funktion

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo erstmal,

eine komplettes Kochfeld ohne Funktion, es handelt sich um eine Platte mit zwei zusätzlichen Ringen.
Am Schalter geht das Licht an und auch am Kochfeld kann ich die beiden Ringe mit LED Bestätigung zuschalten, aber nichts davon heizt.

Herd hatte ich schon mal ausgebaut, das Kochfeld an einen anderen Schalter angeschlossen, aber sie geht trotzdem nicht. Orginalschalter schaltet aber anderes Kochfeld Problemlos an.
Das stromführende Kabel auf Durchgang geprüft bis zum Pfostenstecker, alles OK.
Cerankochfeld zerlegt und die Kabel vom Stecker bis zu der Heizspirale auf Durchgang geprüft, auch alles OK.
An allen drei Heizspiralen den Widerstand gemessen, überall so zwischen 60 - 70 Ohm.

Was kann da noch sein? Was kann ich noch tun?

Gruß aus dem Fichtelgebirge
Gerald
 
T

TobiasH

Benutzer
Registriert
14.12.2006
Beiträge
1.073
Punkte Reaktionen
18
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo,

so ein Kochfeld ist eigentlich ziemlich dumm.

Der Energieregler schaltet es ein und wieder aus. Je nach Schalterstellung ist die Einschaltdauer länger oder kürzer.

Lass dich nicht von den LEDs täuschen, die gehen nicht über den gleichen Schaltkontakt wie der Heizstrom, dafür gibt es im Energieregler einen Hilfskontakt.

Kommt denn am Heizdraht des Kochfeldes wirklich Spannung an?

Du kannst zur Not (aber nur, wenn Du weißt, was du tust) direkt 230V an das Kochfeld geben. Dann kannst du das ausschließen.

Ist da vielleicht noch eine Übertemperatursicherung drin?

lg
Tobi
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: AEG Glaskeramik Kochfeld und Elektro-Einbauherd Ein Kochfeld

Ähnliche Themen

AEG Glaskeramik-Kochfeld 81700M 1 Platte mit Teilausfall

Elektro EInbauherd AEG CompetenceE43003-2

Oben