AEG Favorit F65060VI Wasser kommt aus Überlauf Wassertasche

Diskutiere AEG Favorit F65060VI Wasser kommt aus Überlauf Wassertasche im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: AEG Typenbezeichnung: Favorit F65060VI E-Nummer: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Wasser kommt aus Überlauf Wassertasche...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
G

georg_muc

Benutzer
Registriert
03.01.2009
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: Favorit F65060VI

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Wasser kommt aus Überlauf Wassertasche

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,

mein Geschirrspüler AEG F65060VI schaltet sich des öfteren ab (Aquastop löst aus). Ich habe das Problem schon eingekreist: das Wasser kommt in relativ geringer Menge aus dem Überlauf der Wassertasche, mal etwas mehr, mal etwas weniger. Nach einigen Spülgängen ist dann genug in der Wanne so daß der Aquastop auslöst.

Die Wassertasche sieht unten etwas verschmutzt aus (so als ob etwas Granulat nun in der Wassertasche ist - nicht allzu viel). Bei Bedarf kann ich ein Foto mailen (oder kann man im Forum auch Bilder einstellen?).

So, hier meine Fragen:

- Kann ich die Wassertasche zerlegen und reinigen, oder ist sie danach ziemlich sicher undicht und im Eimer?

- Durch was kann das Problem verursacht sein - oder ist das nach knapp 5 Jahren "normal", daß da mal was gereinigt / getauscht werden muß? (Wir haben - südlich von München - sehr hartes Wasser.)
Kann es an den Tabs liegen (wir verwenden einfache Tabs, die keinen Enthärter enthalten; d.h. wir füllen immer noch Salz nach)? Stimmt evt. die Wasserhärte-Einstellung nicht?

- Falls ich die Wassertasche tauschen muß: wo kriege ich so ein Ersatzteil halbwegs günstig?

- Gibt's beim Austausch was besonderes zu beachten?

Schon mal vielen Dank für alle Hinweise.

Gruß,

Georg
 
-Marc-

-Marc-

Benutzer
Registriert
28.12.2008
Beiträge
503
Punkte Reaktionen
56
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo

ist der Hahn auch richtig auf oder benutzt du vieleicht so ein Mechanische Wasser Stop (ca 4 cm lang Direckt am Hahn)

was ist deiner meinung eine wassertasche ?

Gruß Marc
 
G

georg_muc

Benutzer
Registriert
03.01.2009
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hallo Marc,

ist der Hahn auch richtig auf oder benutzt du vieleicht so ein Mechanische Wasser Stop (ca 4 cm lang Direckt am Hahn)

der Hahn ist richtig auf, ich verwende keinen mechanischen Wasserstop - das elektrische Zulauf-Ventil des AquaStop-Systems ist direkt am Eckventil an der Wand angeschlossen.

was ist deiner meinung eine wassertasche ?

Nun, aus verschiedenen Forenbeiträgen die ich gelesen habe sowie auch der Abbildung und Bezeichnung eines Ersatzteils bei einem Internet-Shop habe ich diese Bezeichnung für das Bauteil (kann wohl auch "Regenerierdosierung" genannt werden).
Es ist ein flaches Bauteil aus transparentem Kunststoff mit Kanälen, in denen das Frischwasser von oben zur Regeneriereinheit (die mit dem Granulat) unten geleitet wird; bei meinem AEG-Spüler befindet sie sich an der linken Gehäusewand.
Wie würdest Du das Bauteil nennen?

Viele Grüße,

Georg
 
G

georg_muc

Benutzer
Registriert
03.01.2009
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

mein Problem ist gelöst - ich habe die Wassertasche ausgebaut und gereinigt (da hatte sich unten beim Auslauf einiges an Schmodder angesammelt), und: bingo - nun kommen allenfalls noch 3 Tropfen aus dem Überlauf.

Also: kein Drama, und (mir momentan sehr recht) keine Reparatur- und Ersatzteilkosten.
Große Gedanken über das falsche Spülmittel mache ich mir auch nicht - schließlich hat es 5 Jahre gedauert, bis es so verschmutzt war; zur Not mach ich's in ein paar Jahren halt nochmal.

Viele Grüße,

Georg
 
-Marc-

-Marc-

Benutzer
Registriert
28.12.2008
Beiträge
503
Punkte Reaktionen
56
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo

das feut mich es sind halt einfach manch man die kleinen Dinge ne

Gruß Marc
 
U

Ulli1960

Neuling
Registriert
11.01.2009
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Habe das gleiche problem. frage an:georg_muc wie hast du die wassertasche ausgebaut und gereinigt???
 
G

georg_muc

Benutzer
Registriert
03.01.2009
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hallo Ulli1960!

Habe das gleiche problem. frage an:georg_muc wie hast du die wassertasche ausgebaut und gereinigt???

Jetzt weiß ich natürlich nicht, ob Du die gleiche Maschine hast... ich hoffe mal daß die Beschreibung für Dich auch paßt.

Also, in Stichpunkten lief das so:
  • Gerät vom Stromnetz trennen, Gehäuseblech linke Seite demontieren; alles weitere "auf die Wassertasche gesehen" (d.h. ich befinde mich vor der linken Seite des Gerätes)
  • Links unten an der Wassertasche befindet sich der Zulauf (dünner Schlauch) und der Ablauf zum Sumpf (dickerer Schlauch); Schlauchklemmen und Schläuche lösen, Wasser ablassen
  • Lüfter (Oberseite des Gerätes) von der Wassertasche abziehen
  • Plastik-Klemmen (welche die Wassertasche in Position halten) lösen, Wassertasche oben herauskippen, dann nach oben abziehen
  • Wassertasche ist nun frei, ich habe sie dann über dem Waschbecken durchgespült; dafür mußte ich am Auslauf den ganzen Schmodder mit einem Schaschlik-Hölzchen lösen, damit das alles auch rausgespült wurde
  • Der Ablaufschlauch (noch unten im Gerät) war auch ziemlich voll; durch Ausdrücken habe ich das meiste rausbekommen, außerdem habe ich (wieder mit Hölzchen und Tuch) möglichst viel noch rausgewischt
  • ...und dann wieder der Zusammenbau in umgekehrter Reihenfolge.

So, ich hoffe das hilft Dir etwas weiter. Viele Erfolg!

Gruß,

Georg
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: AEG Favorit F65060VI Wasser kommt aus Überlauf Wassertasche

Ähnliche Themen

AEG Favorit 50 - FAV50KVIP Wasser läuft aus i30

AEG FAVORIT 50 PROCLEAN, Mod: FAV50EIMOP, Type: 911D2162A2 Fehler i20 trotz vollständigem Abpumpen

AEG 60850 Favorit Fehler 30 i30

AEG FAVORIT 34500VIO Abpump Fehler nach ca. 0-60 min

AEG Electrolux FAVORIT 65010ILM Beim Einschalten läuft nur

Oben