AEG FAVORIT ACTIVE AA Wasserschutz aktiv ohne Wasser in der

Diskutiere AEG FAVORIT ACTIVE AA Wasserschutz aktiv ohne Wasser in der im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: AEG Typenbezeichnung: FAVORIT ACTIVE AA E-Nummer: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Wasserschutz aktiv ohne Wasser in der...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
X

XEO

Benutzer
Registriert
25.04.2016
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: FAVORIT ACTIVE AA

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Wasserschutz aktiv ohne Wasser in der Bodenschale

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,

bei meinem in die Jahre gekommenen Geschirrspüler hat sich nun nach ein paar Verschiebe-Aktionen und einem anschließenden erfolgreichen Spülgang das Blinkmuster 3 gezeigt, was laut Bedienungsanleitung auf einen aktiven Wasserschutz hindeutet.

Nach Tipps, die ich hier im Forum fand, könnte das an Wasser in der Bodenschale liegen. Ich habe das Blech unterhalb der Tür entfernt und hineingeleuchtet. Alles staubtrocken.

Überhaupt schaut die Ganze Maschine, von der äußeren Verkleidung abgesehen, tip top sauber aus.

Aber die frage ist nun: woran kann es sonst noch liegen?
Ist der Schwimmer defekt?
Kann man den von vorn erreichen und ggf. testen, überbrücken oder tauschen?

Vielen Dank schon mal.
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.678
Punkte Reaktionen
3.391
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin XEO

Willkommen im Forum
Poste die Nümmerkes vom Typenschild F / PCN (9 stellig + XX) (meistens rechten Türbereich).
Also, die LED blink 3 mal.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
X

XEO

Benutzer
Registriert
25.04.2016
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Schiffhexler schrieb:
Poste die Nümmerkes vom Typenschild F / PCN (9 stellig + XX) (meistens rechten Türbereich).
AEG "FActiveAA"
Typ: 45_2 DDS 04
PNC 911 232 543 02
S-No 34329442

Schiffhexler schrieb:
Also, die LED blink 3 mal.
ganz genau, dann ca. 3 sec. pause, dann wieder 3 mal usw.

Vielleicht als Ergänzung: bevor dieses Problem auftrat, war der Wasserzulauf verstopft (LED blinkte 1 mal alle 3 sec.). Beim untersuchen der Ursache wurde das Gerät hin und her geschoben. Am Ende lag es allerdings am Ventil vor dem Wasserstop. Also nicht am Gerät oder am Wasserstop selbst. Nachdem dann alles wieder am richtigen Platz stand, hat er einen Spülgang problemlos durchlaufen, ihn aber nach dem Spülen mit der Wasserschutz-Meldung (LED blinkt 3 mal) beendet.
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.678
Punkte Reaktionen
3.391
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Der Schwimmerschalter hat eine rechteckige Styroporplatte, ist meistens etwas tiefer wie der Boden.
Da braucht nur 2 mm Wasser drin stehen. Wenn du das Styropor etwas anhebst,
klickt der kleine Schalter ganz leise. Teste das. Stecker vorher raus!

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
X

XEO

Benutzer
Registriert
25.04.2016
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Ich habe den Schwimmer gefunden. In der tat war kein Wasser darunter, sondern irgendwelcher dreck. Allerdings nicht genug um den Schalter auszulösen.
Diesen kann ich beim Anheben der Platte deutlich hören. Ich habe ihn einige male "Schalten" lassen in dem ich die platte mit einem Lineal angehoben habe (ist sehr gut versteckt :-( )
Leider hat sich an dem Funktionszustand nichts geändert.
Die Maschine blinkt weiterhin dreifach mit der LED.

Gibt es bei dem Modell noch andere Möglichkeiten den Wasserschutz zu aktivieren? Kann ich noch an anderer Stelle nach dem Fehler suchen?

Ich könnte Sie jetzt komplett zerlegen, worauf ich nicht unbedingt scharf bin, da es ein ziemlicher Akt ist sie aus Ihrer Installation zu entfernen.
Sonst bleibt nur Techniker rufen oder neue kaufen. Bin mir nicht schlüssig was billiger wäre.
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.678
Punkte Reaktionen
3.391
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin XEO

Bei dem Fehler, ist die Pumpe dann am Laufen, oder nicht?
Wenn sie laufen sollte, messe den Wasserstop ohmsch durch und poste das Ergebnis.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
X

XEO

Benutzer
Registriert
25.04.2016
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Ja die Pumpe Läuft.

Wie Messe ich den Wasserstop?
Soweit ich das gesehen habe, ist es ein in sich geschlossenes gerät am ende eines Plastikschlauchs.
Nehme mal an da geht ein Kabel durch den Schlauch?

Viele Grüße,
XEO
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Jau, da ist ein Kabl mit drin - guggstu hier das zweite Bild z.B....
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.678
Punkte Reaktionen
3.391
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ja, ohne Messgerät geht das schlecht.
Da würde ich vorschlagen, dass du evtl. einen Elektriker, oder einen versierten Handwerker
aus deinem Bekanntenkreis um Hilfe bittest.

Von vorne gesehen, die linke Seitenwand demontieren, da kommt der Wasserschlauch vom Hahn rein,
mit der Leitung vom Aquastop. Den Leitungsstecker auseinander ziehen in die Aquastopleitung von
da aus durchmessen. Vorher aber Stecker raus.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
X

XEO

Benutzer
Registriert
25.04.2016
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hmm, ok, ich sag mal so, bei knapp 100€ nur für den Schlauch kann ich mir auch für 150 oder 200 einen kompletten gebrauchten GS besorgen :)

Da ich für die "Reparatur" des ursprünglichen Problems aber an dem Schlauch rumschrauben musste, kann ich mir gut vorstellen, dass es damit ein Problem gibt. Ich werde morgen einfach mal versuchen es noch mal neu zu montieren und dabei den Verlegeweg checken und auch schauen obs an dem Wasserstop einen offensichtlichen Schaden gibt.

Wenn alles nichts bringt muss ich Wohl die halbe Küche demontieren und das gerät mal herausholen. Muss ich ja sowieso wenns ein neuer werden soll.
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Man kann den Aquastop auch extern bestromen mit 230V zum Testen, aber Vorsicht mit Wasser und Strom; Lebensgefahr!!! Ich nehme dazu eine Verlängerung mit Schnurschalter...
 
Zuletzt bearbeitet:
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.678
Punkte Reaktionen
3.391
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin XEO

Auf Verdacht einen neuen Schlauch zu montieren, ist reiner Tullus.
Der muss ohmsch durchgemessen werden.
  • kann ich mir gut vorstellen, dass es damit ein Problem gibt
Es gibt keine Probleme, nur versteckte Lösungen.

Gruß vom Schiffhexler

:-)

PS: In der Ruhe liegt die Kraft und in der Ausdauer die Geschicklichkeit
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: AEG FAVORIT ACTIVE AA Wasserschutz aktiv ohne Wasser in der

Ähnliche Themen

AEG Favorit Active AA Wassertasche verstopft

AEG Favorit Active AA Fehler 1 - Aber keine Verstopfung vorh

AEG AA Active Favorit 45_2 DD 504 Sensorlogic Spülmaschine

AEG Favorit ACTIVE AA Wasserschutzsystem, wie Gehäuse öffn

AEG Favorit active aa Wasserschutzsystem spricht an, kein Wa

Oben