AEG Favorit 55000 I Fehler I 20

Diskutiere AEG Favorit 55000 I Fehler I 20 im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: AEG Typenbezeichnung: Favorit 55000 I E-Nummer: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehler I 20 Meine Messgeräte:: kein...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P

Paddi

Benutzer
Registriert
18.07.2016
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: Favorit 55000 I

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehler I 20

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,
Ich habe folgendes Problem mit unserem Geschirrspüler.
Die Maschine bringt manchmal die Fehlermeldung I 20,das macht sie aber nach Lust und Laune.
Was ich bisher im Internet herausgefunden habe hatte ich bereits kontrolliert.
Siebe immer gesäubert
Ablauf kontrtolliert und auch frei,Schlauch vom Abwasser nicht geknickt.
Innen die Sprüharme gesäubert
Wie gesagt sie macht es nicht immer ,beim Abpumpen brummt sie sehr stark,
Wenn ich dann die Tür öffne und wieder auf Start drücke läuft sie manchmal durch aber nicht immer.
Was könnte ich jetzt nocht kontrollieren? und muß ich das Gerät ausbauen dafür?
Das Gerät ist 4 Jahre alt :'(
Bin wirklich ratlos und würde mich über eine Antwort freuen :-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.646
Punkte Reaktionen
3.379
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Paddi

Willkommen im Forum
Du brauchst Hilfe, wir die Nümmerkes vom Typenschild F oder PCN (9 stellig + XX) Meistens rechter Türbereich
  • beim Abpumpen brummt sie sehr stark
Bei dem Gerät ist eine Magnetpumpe eingesetzt. Beim händische Drehen bewegt sich das Flügelrad ruckartig in 180° Schritten. Die Pumpen haben ein höheren Lagerverschleiß und setzen sich, wenn sie warm sind, gerne fest bzw. machen vorher Geräusche und brummen nur wenn sie pumpen sollen.
Wenn kurz Ab- und wieder Eingeschaltet wird, kann sie meistens durch das Anzugsmoment aktiviert werden. Da hilft meistens nur eine neue Pumpe.

Wasser im GS unter dem Sieb entfernen, Stecker raus, Türverkleidung demontieren (nicht die Tür selbst), darunter das Blech abschrauben, dann müsstest du an der Pumpe drankommen.
Die haben meistens ein Bajonettverschluss mit einem kleinen Arretierungsnippel.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Auf jeden Fall ein Ablauffehler, oder die Pumpe ist nicht in Ordnung, d.h. vielleicht was verwickelt um die Achse am Flügelrad... - denn:

Fehlercode: i20
Gültig für: Geschirrspüler von: AEG / Electrolux / Quelle-Privileg

Bedeutung des Fehlers:
Steuerung erkennt noch Wasser nach einer Abpumpzeit von 120 Sekunden ==> Abpumpfehler!


Gib doch erstmal die PNC-Nummer an, 9-11stellig beginnt mit 91.....

ooops, Schiffhexler war schneller! :*
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Paddi

Benutzer
Registriert
18.07.2016
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Vielen Dank schonmal für die Antworten
Die Daten:Mod F55000IMOP
PNC:911423001/03
S.N:13820002
Type:911D2162A2
220V 50HZ
2200Watt 10A

ich hoffe das hilft weiter. :(
 
P

Paddi

Benutzer
Registriert
18.07.2016
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
überflüssiges Fullquote entfernt

Habe ich das richtig verstanden?
Ich muß die Türverkleidung demontierenaber die Türe bleibt dran!
ich dachte die Pumpe liegt unter der Spülmaschine und reicht es nicht wenn ich den Sockel unter der maschine entferne?
Und komme ich dann an die Pumpe dran,ohne das Gerät auszubauen.Denn die Maschine ist integriert!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
also bei mir muss die Dekorplatte auch ab, wenn ich an den Sockel will, sonst ist der Platz zu schmal...
 
P

Paddi

Benutzer
Registriert
18.07.2016
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Guten Morgen
Pumpe kostet 70€
Bekomme ich irgendwo eine Anleitung dafür? ich kann im Netz nichts finden.
Brauche ich sonst noch irgendwas?
LG
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.646
Punkte Reaktionen
3.379
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Paddi

Du stehst vor dem Gerät, ich nicht. Hast du die mal ausgebaut? Hast du das Rückschlagventil an der Pumpe
auf Fremdkörper überprüft? Wir können nur Anhaltspunkte aus Erfahrung für eine Reparatur geben,
aber eine Garantie auf die Tipps, wirst du in keinen Forum bekommen,
sonst müsste der Schreiber vom Affen gebissen worden sein. Das habe ich hier mal Klar ausgedrückt.

Nach dem Pumpenpreis, darfst du auch nicht in der Apotheke nachfragen, schau mal hier rein: Ersatzteilland, die haben günstige Teile, anrufen oder e-Mail (Kontakt) mit den Gerätedaten.
Die Pumpe liegt Kostenmäßig bei ca. einem Kasten Bier.

Gruß vom Schiffhexler

:-)

Nachtrag:
Hiermit habe ich nur auf deinen, bereits gelöschten Text geantwortet.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Paddi

Benutzer
Registriert
18.07.2016
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Juten morgen,
nee leider noch nicht,ich bestelle jetzt mal die Pumpe und schaue dann einmal.
Ist das Rückschlagventil ein separates Teil oder in der Pumpe integriert?
Auf dieser Seite kann ich meine Pumpe nicht finden! bei AEG kostet sie 70€
LG
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Paddi

Benutzer
Registriert
18.07.2016
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Habe die Entleerungspumpe heute getauscht,Rückschlagventil IO.
Leider nach dem ersten Versuche wieder die fehlermeldung I20
Was könnte es jetzt noch sein ?
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.646
Punkte Reaktionen
3.379
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Paddi

Wann kommt den der Fehler. Nimmt der GS Wasser, anschließend spült er, dann
irgendwann kommt der Fehler. Wir bekommen das alles hier nicht mit, etwas genauer werden.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
P

Paddi

Benutzer
Registriert
18.07.2016
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Moin,
Der Fehler kam sehr sporadisch immer kurz vor der Trockenphase.
Ich habe den Druckschalter einmal ausgebaut und sanft hineingeblasen,die Maschine läuft seit dem einwandfrei durch!
Ich werde jetzt noch einen neuen bestellen der kostet um die 40 €.
Es empfiehlt sich das Gerät auszubauen und die Maschine umzudrehen, dies spart viel Zeit und man kommt wesentlich besser dran als nur das Blech vorne und die Frontabdeckung zu entfernen.
Ich bedanke mich trotzdem für die Hilfe im Forum.
Insgesammt kostete mich die Reparatur jetzt 120€
Wenn ich den Kundendienst kommen gelassen hätte an die 300-400€
Damit kann ich Leben=)
LG
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.646
Punkte Reaktionen
3.379
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Paddi

  • Ich habe den Druckschalter einmal ausgebaut und sanft hineingeblasen
In den analogen DW darf man nicht reinblasen, der hat keine Kontakte, die Dinger gehen davon Platt.
Lade hier mal ein klares Bild von der rechten Seite, wo der Druckwäscher sitzt hier hoch,
da hebe ich noch eine Vermutung ? Anleitung

Gruß vom Schiffhexler

:-)

Die ganze Formatierung läuft leider hier wieder aus dem Ruder :alien:
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Paddi

Benutzer
Registriert
18.07.2016
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hi,
das ist jetzt blöd ich habe alles zusamengebaut und mir den Druckschalter auf Reserve gelegt.
Wenn das Gerät nochmal ausfällt gibt es klar Bilder bis jetzt läuft sie einwandfrei.
Gruß Paddi
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.646
Punkte Reaktionen
3.379
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Paddi

Sollte wieder was in dieser Richtung bei dem GS anfallen (hoffen wird nicht),
mach im diesem Thread weiter, dann ist es übersichtlicher.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Paddi

Benutzer
Registriert
18.07.2016
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hi
werden die Bilder hier angezeigt oder wo anders gespeichert?
Hatte 2 Hochgeladen werden aber nicht angezeigt.
Gruß
 
P

Paddi

Benutzer
Registriert
18.07.2016
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Alter Und neuer Druckschalter

Anbei die Fotos.
Bilder waren zu groß darum funktionierte es nicht O-)
 

Anhänge

  • IMG_8472.JPG
    IMG_8472.JPG
    389 KB · Aufrufe: 1.077
  • IMG_8477.JPG
    IMG_8477.JPG
    427,3 KB · Aufrufe: 1.144
Zuletzt bearbeitet:
P

Paddi

Benutzer
Registriert
18.07.2016
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Druckschalter alt mit weisser Befestigung

Der neue Schalter hat diese Weiße befestigung nicht mehr!
Warum auch immer .
 

Anhänge

  • IMG_8481.JPG
    IMG_8481.JPG
    564,6 KB · Aufrufe: 1.071
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: AEG Favorit 55000 I Fehler I 20

Ähnliche Themen

AEG F55010W0 Favorit - Pro Intesiv Fehler I 20: Wasser wird wohl nicht abgepumpt. Siebe gereinigt; an die Pumpe komme ich nicht ran.

Miele :( Brummen, Knacken, Wumms, Wasserzulauf

AEG Favorit 34500VIO 2 x piepen "Fehler beim Abpumpen&q

AEG Favorit F65712 IMOP Fehler 10 und Fehler 20

AEG Favorit 55002 VI GS zieht kein Wasser

Oben