AEG FAV50KVI1P Aquastop keine Spannung

Diskutiere AEG FAV50KVI1P Aquastop keine Spannung im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: AEG Typenbezeichnung: FAV50KVI1P E-Nummer: 911434043/02 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Aquastop keine Spannung Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
E

Eicher3007

Benutzer
Registriert
16.03.2017
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: FAV50KVI1P

E-Nummer: 911434043/02

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Aquastop keine Spannung

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,

ich brauche einmal Hilfe,

Ich habe eine AEG Geschirrspüler FAV50KVI1P PNC 911434043/02 Type 911D2163A2

Folgendes Problem tritt auf.

Maschine pumpt nur ab. Programme können gestartet werden aber Maschine zieht kein Wasser. Wenn Programm gestartet wird versucht die Maschine 3x ca 2 min abzupumpen dann piepst die Maschine und Fehler 20 erscheint.

Geprüft habe ich:


Wasser in der Bodenwanne kann ausgeschlossen werden, Styropur Schwimmer ist nicht aktiviert. Wenn ich bei offener tür den Schwimmer betätige springt die Maschine an.

Sämtliche Ablaufschläuche sind frei. Auch Verbindungen zu Pumpe und Heizung sind frei.


Fakt ist das der Aquastop keine Spannung bekommt und des wegen nicht öffnet. Eimertest mit seperatur Spannungsversorung habe ich durchgeführt, erfolgreich.

Einen neuen Niveauschalter der Rechts unten bei der Seitenwand sitz habe ich auch schon eingebaut, die Verbindungsschläuche ebenfalls sauber.

Den Trübungsmesser habe ich etwas abgewischt, war nicht wirklich verschmutzt.

Wer hat noch eine Idee?


Gruß

Markus
 
T

Tommi 05

Benutzer
Registriert
20.02.2015
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
6
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Heizung auf Masseschluss prüfen.

Tommi
 
E

Eicher3007

Benutzer
Registriert
16.03.2017
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Hallo,

Heizung ist über dem Messbereich meines Isolationsmessgerätes >1.99 G Ohm

Die Heizwendel hat einen Widerstand von 26 Ohm


Gruß

Markus
 
T

Tommi 05

Benutzer
Registriert
20.02.2015
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
6
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Heizungswiderstand ist ok. Aber mit was hast du den Isolationswiderstand gemessen ? Mit einem Multimeter ist das nicht immer möglich. Das sollte schon einen Messbereich bis 200 MOhm haben.

Tommi
 
E

Eicher3007

Benutzer
Registriert
16.03.2017
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Hallo,



den Isolationswiderstand habe ich mit einem Unitest Telaris Iso Plus Isolationsmessgerät gemessen.

Gemessen habe ich mit 500V und der gemessene Wert ist größer als der Messbereich von 1,99 Gigaohm


Gruß
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.646
Punkte Reaktionen
3.379
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Eicher3007

Willkommen im Forum
Das Ventil und die Pumpe sind meistens in Reihe geschaltet.
Solle das Ventil einen Schluss haben, dann brummt die Pumpe los, bis die Wasserzulaufzeit abgelaufen ist. Überprüfe das in der Richtung.

Jetzt kann ich nicht nachschauen, PC ärger macht.
Wenn du dein Wissensstand nicht einträgst, dann sind deine Kenntnisse uns unbekannt.
Dadurch tauchten solche Äußerungen wie in Post 4 auf. Welcher TE, hat schon ein Iso-Messer.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
E

Eicher3007

Benutzer
Registriert
16.03.2017
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Hallo,

den kompletten Zulaufschlauch habe ich bereits gewechselt. Die verkabelung des Aquastop bis zur Platine bin ich durchgegangen auch ohmisch durchgemessen. (mit Wackeln)

Der Schwimmerschalter im Maschinenboden hat keine direkte Verbindung zum Aquastop, dieser wird über seperat über die Elektronik angesteuert.

Am Schwimmerschalter sind 3 dünne Kabel die in Richtung Elektronik führen.


Wenn ich das Programm starte springt die Ablaufpumpe an und läuft und läuft und läuft.

nach ca 2 min hört sie auf. Kurze Pause dann springt Sie wieder an ca 2min......

Sie versucht ca 3x abzupumpen und dann kommt Fehler 20.


Ich will die Maschine noch nicht entsorgen.


Gruß

Markus
 
Zuletzt bearbeitet:
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Fehlercode: i20
Gültig für: Geschirrspüler von: AEG / Electrolux / Quelle-Privileg

Bedeutung des Fehlers:
Die Steuerung erkennt über den Niveauschalter noch Wasser nach einer Abpumpzeit von 120 Sekunden.

Sollte sich bei der Anzeige von diesem Fehler jedoch kein Wasser mehr im Gerät befinden, wird möglicherweise ein Bauteil innerhalb der Maschine einen Masseschluss verursachen. Natürlich ist ein defekte Niveausensor ebenfalls denkbar, aber untypisch und sehr selten.
Klassische Ursachen für einen Masseschluss sind elektrische Bauteile die nass geworden sind. Häufig ist dies die Heizung.

vielleicht muss der neue Druckschalter auch erst kalibiriert werden - sowas habe ich woanders mal gelesen, auch ne AEG, aber ein andere Typ, kannst ja mal lesen >>>klickklickhier
 
T

Tommi 05

Benutzer
Registriert
20.02.2015
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
6
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
wombi hat das super erklärt. Ich habe bei einigen Geräten von AEG / Elux auch schon manchmal fast das Handtuch geworfen. Aber in den meisten Fällen von diesem Fehler war ein Masseschluss verantwortlich. Warum wurden denn die Bauteile gewechselt ? Nur auf Verdacht ? Wenn Du den Niveauschalter gewechselt hast, muss der auch wieder kalibriert werden. Du hättest dann aber einer Fehler 40 gehabt. Das Servicemanual von AEG gibt für Deinen Spüler mehrere Elektronikmodule aus. EDW 1xxxx . Welche ist bei Dir verbaut ? Steht auf dem Aufkleber. Nur damit kann mann in den Serviceunterlagen nach dem Einstieg ins Prüfprogramm und evt. dem Löschen vorhandener Fehler suchen.

Tommi
 
E

Eicher3007

Benutzer
Registriert
16.03.2017
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Hallo,

die teile vom wurden vom Besitzer selbst auf Verdacht ausgetauscht.

Hier die Beschriftung von der Elektronik:

Computime Code ELED046
Electrolux Code 328604683
SW Version EMJ24_FR
Date 12-185


Numero die programma 117413663

j24_aab03_03z045.dax

0911434043

AEZ: 002 Date 16.08.12

Gruß
 
T

Tommi 05

Benutzer
Registriert
20.02.2015
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
6
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Und du sollst den Mist jetzt gerade biegen ? Machst du das gewerblich oder als Nachbarschaftshilfe.
Ich habe mir angewöhnt, wenn der Kunde selbst schon rumgefummelt hat, keine Zeit zu investieren. Weißt Du was der noch alles veranstaltet hat und nicht erzählt ? Die suchen ja mittlerweile fast alle im Net nach Lösungsvorschlägen. Hier bin ich raus. Mir kosten die Serviceunterlagen eine heiden Kohle und ich helf gern, aber meine Freizeit kann ich anders verbringen.

Tommi
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
vom Besitzer selbst

Wie jetzt? das ist garnicht Deine Spüle, sondern eine "Kunden-Maschine" und Du betreibst das als Nebenher-Geschäft? :whistle:

Mal abgesehen davon, dass Du auch überhaupt nicht weisst, was der Kunde da mit dem Druckschalter veranstaltet hat? Also ob das Ding neu, gebraucht etc. ist? :-/
 
E

Eicher3007

Benutzer
Registriert
16.03.2017
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Der Nachbar halt.

hat da mal was gelesen im Internet und sich selbst versucht.

Der Niveauschalter ist ein Nagelneuer mit der gleichen Beschriftung.

Der Zulaufschlauch mit Aquastop ebenfalls nagelneu.

Die Maschine hat von jetzt auf gleich kein Wasser mehr gezogen. Jetzt soll ich mich mal versuchen.


Mehr Fehlerbeschreibung hab ich leider nicht.
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.053
Punkte Reaktionen
3.030
Wissensstand
Elektriker
Ich habe in meinem jungen Leben zwar noch nie einen AEG Spüler repariert, würde mir aber an deiner Stelle die Platine genau ansehen, vielleicht findest du da einen geplatzten Triac. Den oder die gesamte Platine dann erneuern.
 
T

Tommi 05

Benutzer
Registriert
20.02.2015
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
6
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hatte bei solchen Fehlern noch nie eine defekte Elektronik. 99 % Masseschluss der Heizung. Dafür sind die AEG Geräte bekannt.
Allein die Kosten für die Teile die eingebaut wurden belaufen sich schon auf 150,00 €. Deine Zeit hier allein im Forum dürfte deinen Stundenverrechnungssatz sprengen. Ohne Serviceunterlagen und Ahnung von diesen Geräten kommst du nicht weiter. Die Kundendiensttechniker machen nicht umsonst gegen hohe Preise Schulungen bei den Herstellern. Warum ruft er nicht den WK ? Weil dem das zu teuer ist ! Und nicht immer findet man im Net die Lösung für ein Problem. Und das ist auch gut so. Sonst hätten nähmlich viele Kundendienste nichts mehr zu tun. :devil:

Tommi
 
E

Eicher3007

Benutzer
Registriert
16.03.2017
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Hallo,

Stunden und Zeit kann keiner mehr bezahlen, darum geht es auch nicht. Ich habe ja auch noch anderes zu tun. Ich gebe meinem Nachbarn jetzt mal weiter wie es aussieht. Dann kann er entscheiden was er damit machen will.

Ich bedanke mich trotzdem für eure Anstrengungen.

Gruß
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: AEG FAV50KVI1P Aquastop keine Spannung

Ähnliche Themen

AEG FAVORIT 50 PROCLEAN, Mod: FAV50EIMOP, Type: 911D2162A2 Fehler i20 trotz vollständigem Abpumpen

AEG FAV50KVI1P 911D2163A2 Fehler ,20

AEG Geschirrspüler FAVORIT 44060 VI kein Wasserzulauf

AEG Favorit D34500VI0 / GHE623DA2 Waschmaschine geht nach 2m

AEG AEG F99015VI0P Pumpe blockiert, i20, pumpt ab

Oben