AEG Electrolux Santo 86378-KG1 Türalarm obwohl Tür geschlo

Diskutiere AEG Electrolux Santo 86378-KG1 Türalarm obwohl Tür geschlo im Forum Sonstige Haushaltsgeräte im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: AEG Electrolux Typenbezeichnung: Santo 86378-KG1 E-Nummer: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Türalarm obwohl Tür geschlossen...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
G

Gegenschreiber

Benutzer
Registriert
21.12.2016
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hersteller: AEG Electrolux

Typenbezeichnung: Santo 86378-KG1

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Türalarm obwohl Tür geschlossen

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,

ich habe von meinen Eltern eine ca. 10 Jahre alte defekte Kühl- Gefrierkombi (AEG Electrolux - Santo 86378-KG1) geschenkt bekommen. Der Defekt war, dass das Gerät an der Rückwand hinter dem Gemüsefach stark vereist ist. Nachdem ich Google bemüht hatte, kam ich zu dem Schluss, dass möglicherweise der bzw. die Temperaturfühler defekt sei/en. Ich habe mir daher das Original-Ersatzteil von AEG gekauft und den gesamten Kabelstrang ausgetauscht. Wie sich dabei heraustellte erforderte dies jedoch die Demontage etlicher Teile.

Die Gelegenheit habe ich genutzt und die den Türanschlag von rechts auf links getauscht. Auch dies erwies sich als nicht trivial. Der Kühlschrank hat ein Frontdisplay, das mit einem dünnen Flachbandkabel durch das Türschanier mit der Elektronik oberhalb der Tür verbunden ist.

Letztlich habe ich alles aus meiner Sicht fachgerecht wieder zusammengeschraubt. Nachdem ich das Gerät angeschaltet hatte, zeigte das Disply den Temperaturalarm. Dies war nicht weiter verwunderlich, da noch Zimmertemperatur im Gerät herrschte. Nach ca. 10 Minuten erklang jedoch auch der Türalarm, obwohl die Tür geschlossen ist. Öffnet man die Tür einen Spalt erkennt man, dass das Licht ausgeschaltet ist. Gleichzeitig läuft die Kühlung aus meiner Sicht regulär und ohne Probleme.

Temporäre Abhilfe schafft das dreinmalige drücken des "Reset" Knopfes, dennoch erscheint auf dem Display der Hinweis "door open" - ohne das dies ver Fall wäre.

Kann mir jemand von euch helfen? Danke im Voraus!

Gruß, Gegenschreiber
 
Chris02

Chris02

Benutzer
Registriert
11.05.2008
Beiträge
3.176
Punkte Reaktionen
221
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Kann es sein, dass der Türkontaktschalter (evtl. ein Magnet) auch mit getauscht werden muss und du dies bei dem Wechsel des Anschlags noch nicht getan hast?
 
G

Gegenschreiber

Benutzer
Registriert
21.12.2016
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hallo Chris02,

danke für die schnelle Antwort. Soweit ich es richtig erkenne, sitzt der Magnet oben mittig in der Tür unter einem kleinen Plastikstopfen. Oberhalb der Tür unter einer PLastikabdeckung sitzt die Platine mit dem Reed-Schalter. Beim Türwechsel wurden die Scharniere und Griffe jeweils getauscht. Der Magnetschalter müsste (!?) davon also unabhängig funktionieren. Darüber hinaus scheint ja die Elektronik einerseits zu erkennen, dass die Tür zu ist, denn sonst würde die Kühlung ja nicht anspringen und das Licht ausgehen. Dennoch zeigt er aber die Fehlermeldung "door open" an.

Möglicherweise könnte der Fehler auch mit der Tür des Gefrierfaches zusammenhängen. Bei dieser wäre es nämlich denkbar, dass ich sie versehentlich auf den Kopf montiert habe. Sie ist auf den ersten Blick spiegelidentisch. Nur soweit ich es erkenne, hat das Gefrierfach keinen Magnetschalter. Ich bin den ganzen Rahmen mit einem Neodymmagneten abgegangen und hab getestet, ob die Fehlermeldung verschwindet. Ohne Erfolg :/

Gruß, Gegenschreiber
 
G

Gegenschreiber

Benutzer
Registriert
21.12.2016
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Guten Morgen,

ich habe noch mal nachgedacht und dabei ist folgende Theorie entstanden, die ich aber mangels Schaltplan nicht auf plausibilität prüfen kann. Hat jemand von euch den Schaltplan für dieses Gerät?

Es fällt ja auf, dass die Steuerung des Geräts und insbesondere des Kompressor nach wie vor funktioniert. Auch das Bedienfeld vorne in der Tür funktioniert tadellos - eben bis auf den door open Fehler. Vielleicht entsteht der Fehler nicht beim Magnetschalter sondern bei der Signalübertragung zum Display?! Wie bereits erwähnt hatte ich beim Türwechsel ein paar Schwierigkeiten mit diesem Flachbandkabel. Es ist daher denkbar, dass dieses dabei einen Schaden erlitten hat.

Gruß, Gegenschreiber
 
G

Gegenschreiber

Benutzer
Registriert
21.12.2016
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Ich habe den Kühlschrank nun von einer in die andere Wohnung transportiert. Damit einher gingen ziemlich viele Erschütterungen etc. Nun ist das merkwürdige, der Fehler ist verschwunden. Kein falscher Türalarm mehr. Das ist natürlich einerseits erfreulich, andererseits nicht wirklich befriedigend. Ich verstehe nicht was das Problem war und warum es jetzt nicht mehr auftritt.

Möglich wäre, dass das Flachbandkabel ggf. ne gebrochene Litze hat und nun zufälligerweise funktioniert oder, dass die Elektronik nen Schlag weg hatte und durch die mehrstündige Trennung vom Stromnetz irgendetwas "zurückgesetzt" wurde.
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
na denn beim nächsten mal einfach ne kleine Stadtrundfahrt machen... O-)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: AEG Electrolux Santo 86378-KG1 Türalarm obwohl Tür geschlo

Ähnliche Themen

AEG / Electrolux Favorit 65012IM Trocknet nicht mehr...

AEG Electrolux AEG Santo 86378-KGL1 Wechsel Türanschlag

AEG Santo 86378-KGL AEG Santo Kühlteil defekt

Oben