AEG 911D2163A2 Geschirr wird nicht sauber

Diskutiere AEG 911D2163A2 Geschirr wird nicht sauber im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: AEG Typenbezeichnung: 911D2163A2 E-Nummer: 911434043/01 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Geschirr wird nicht sauber Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
D

DosCastillas

Benutzer
Registriert
17.06.2018
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: 911D2163A2

E-Nummer: 911434043/01

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Geschirr wird nicht sauber

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Problem: Die Maschine spült das Geschirr nicht komplett sauber. Alle Programme sind wählbar, kein Fehlercode , Maschine läuft in allen Programmen problemlos durch. Das Wasser wird aufgeheizt, Maschine trocknet, Wasserfluss scheint nirgendwo verstopft.

Was ich bisher unternommen habe:
- (Optische) Kontrolle aller Teile im Spülraum: Arme gereinigt, durchgespült. Abflussbecken gründlich gereinigt, Ausfluss kontrolliert ob verstopft.
- Maschine neu eingestellt gemäß Anweisungen im Handbuch (unten mehr).
- Salz aufgefüllt, Klarreiniger, Pulver, Maschine mehrfach auf allen Modi durchlaufen lassen.
- Testlauf mit dreckigem Geschirr.
- Maschine geöffnet, alle Schläuche abmontiert, kontrolliert, ggfs. gereinigt (waren kaum bis gar nicht verdreckt), wieder montiert.
- Feinsieb mehrfach gereinigt.


Meine erste Vermutung war, dass die Maschine einfach nur schlecht gewartet wurde mit den üblichen Fehlern: Keine regelmäßige Reinigung, Tabs und als "Etikettenablöser" benutzt. Das habe ich aus den (teilweise) verstopften Auslasslöchern geschlussfolgert und den typischen Kleberresten am Filter/Maschinenwand - weil wir so auch schon eine Spülmaschine zum Stillstand gebracht haben. :D Also: Löcher gereinigt, mehrfach durchlaufen lassen ob was nachkommt. Nach dem vierten Spülgang (Maximalprogramm) waren keine Reste mehr vorhanden (scheinbar).

Testlauf mit Geschirr im Autospülgang (Selbsterkennung): Das Geschirr wurde teilweise sauber (oben/unten), aber nicht komplett. Typisches Fehlerbild (Töpfe, Pfannen, Teller): Das Geschirr war im unteren Bereich teilweise sauber, oben nicht, schlierig. Außerdem war das Pulver in/an der Kammer dieses Mal nur teilweise aufgelöst. Auf mich wirkt das so, als ob das Wasser aus den Spülarmen nicht überall "ganz hoch" kommt.

Bei der Überprüfung der Schläuche fiel auf, dass im Grunde fast alle Teile wie im Neuzustand waren - nur der Schlauch vom Becken zum Enthärter war extrem (außen) versifft (Öl/Fettfilm).

Nachdem alles was ich ausschließen konnte keine Verbesserungen brachte... vielleicht weiß einer von Euch weiter/kennt diesen Fehler.
 
Zuletzt bearbeitet:
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.651
Punkte Reaktionen
3.381
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
@ DosCastillas

vielleicht weiß einer von Euch weiter/kennt diesen Fehler

Das müssen wir uns nicht antun, mach bei Teamhack weiter, ich setze mich lieber in die Sonne!

AEG FAV50KVL1P - 911434043/01 → **************10.07.18 - 23 Beiträge
Siemens GS SN57502/01 → ************************13.06.18. – 12 Beiträge
AEG FAV SILENCE PLUS – 91191664401 → ********15.06. 17 - 38 Beiträge

Mod Schiffhexler

:bye:
 
D

DosCastillas

Benutzer
Registriert
17.06.2018
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ich wäre schon froh wenn irgendeiner irgendwo eine Idee hätte. :D Momentan bin ich, mittlerweile nachdem ich das Ding zum zweiten Mal zum Reinigen zerlegt habe (Wassertasche usw.) mit meinem Latein am Ende.
 
D

DosCastillas

Benutzer
Registriert
17.06.2018
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Nachdem ich jetzt einiges hinter mir habe, auch an Testläufen, kann (?) ich es soweit eingrenzen dass der Spülarm unten falsch herum montiert war... Das wäre wohl mit eine der letzten Dinger wo ich dran gedacht habe. Richtig montiert, Pulverkammer wird sauber und auch das Geschirr im unteren Korb.

Nur oben hapert's noch, was mMn an der Position des verstellbaren Spülkorbs liegt:
- oben: meist sauber
- unten: oft nicht sauber, schlierig.

Idee: Kann es sein, dass der Spülarm für den Mittelkorb defekt ist? Ich habe diesen schon einmal gründlich gereinigt, aber keine Ahnung ob der auch dicht ist. Ich nehme mal an, die Gummiklappen sollen im Betrieb abwechselnd zugehen, damit sich der Druck aufbauen kann - wie kann ich die so auf Dichtigkeit testen?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: AEG 911D2163A2 Geschirr wird nicht sauber

Ähnliche Themen

AEG Elektrolux Favorit sensologic Mod: FCONTROLVI PNC:911936

Bosch Silver Edition Geschirr wird nicht sauber

Oben