28PT 800B/00... FL 1. 17...AA

Diskutiere 28PT 800B/00... FL 1. 17...AA im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo Mein Philips Fernseher lässt sich nicht starten. Nach dem Einschalten leuchtet nur die rote Led.Vermutlich Netzteil defekt. Wer kann mir...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

Sagitta

Benutzer
Registriert
06.06.2004
Beiträge
49
Punkte Reaktionen
0
Hallo

Mein Philips Fernseher lässt sich nicht starten.
Nach dem Einschalten leuchtet nur die rote Led.Vermutlich Netzteil defekt.
Wer kann mir sagen wie man bei diesem Gerät den Netzteil mit einer Lasmpe (wie viel Watt) prüfen Kann?

Bin für jeden Tipp dankbar. :D
 
V

VSiggi

Benutzer
Registriert
20.12.2003
Beiträge
1.549
Punkte Reaktionen
0
Hallo!

Liegt denn am Zeilenendstufentransistor Spannung an?

Gruß
VSiggi
 
S

Sagitta

Benutzer
Registriert
06.06.2004
Beiträge
49
Punkte Reaktionen
0
Hy VSiggi

Ich hatte stark den Netzteil in Verdacht aber es war der Zeilentrafo!
Trotzdem weis ich nicht wie man den Lampentest macht.
Danke
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
Hallo,

Lampentest mit z.B. 60 Watt Glühbirne machen, Horizontal Transistor auslöten und Lampe an Horizontal Versorgungsspannung "klemmen".

Wenn die Lampe dauerhaft leuchtet ist das Netzteil meist heil. Bei einigen Geräten funktioniert der Lampentest allerdings nicht, da das Netzteil Rück Impulse von der Zeilenendstufe braucht ...


Gruß
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: 28PT 800B/00... FL 1. 17...AA

Ähnliche Themen

Panasonic TX-32csn608 Kein Bild, kein Ton, grünes Blinken der Bereitschafts-LED

Samsung UE32D6510 Kein Bild, Hintergrundbeleuchtung an

Philips 65PUS6162/12 Kein Bild/Ton, nur HGB

Panasonic TX-P50GTW60 Läßt sich nicht mehr einschalten, kein Standby, keine LED - nix geht.

Philips 55pfl6097k läuft, nach 1-2 Tagen vergisst er netz und danach nur noch 2 x blinken

Oben